Mit Text im Bild.

Aus 26 Buchstaben forme ich Bilder und überbringe Botschaften verständlich an Ihre Zielgruppen.

Die deutsche Gegenwartssprache umfasst zwischen 300 000 und 500 000 Wörter. So sagt es der Duden. Einem schier unfassbaren Wortschatz liegen 26 Buchstaben des lateinischen Alphabets zugrunde. Jedes Wort ist aus einer Reihe dieses Zeichensatzes zusammengesetzt. Erstaunlich, nicht?

Nein, ich behaupte nicht, dass ich aus dem Stegreif auf eine halbe Million Wörter zugreifen kann. Aber aus meinem Reservoir schöpfe ich jeden Tag mit Leidenschaft.

In klaren Worten und in lebendigen Sätzen bringe ich Ihre Botschaft auf den Punkt – als Pressemeldung, als Reportage, als Vorlage für das gesprochene Wort.

Eine Probe aufs Exempel.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie oder rufen Sie an.

Ich habe viele Jahre in der Unternehmenskommunikation gearbeitet und pflege gute Kontakte zu Grafikern und Fotografen, zu Filmern, Typographen und Lithographen, zu Druckern, Web-Programmierern und Computergrafikern. Die Voraussetzungen für eine konstruktive Zusammenarbeit sind gegeben.